Service-Telefon

02641 / 9050-0

Kontakt

ahrtal-werke GmbH
Hauptstraße 80
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Störungshotlines

Strom 02641 / 9050-110
Fernwärme 02641 / 9050-112

18.09.2019

Ahrtal-Werke und Linus-Wittich unterstützen Ahrvin dabei bei Kindern Vorfreude auf die Landesgartenschau zu erzeugen

Am Sonntag, den 15.09.2019 lud der Freundeskreis der Landesgartenschau zu Spiel, Spaß und guter Laune zum Spielplatzfest im Kaiserin-Auguste-Viktoria-Park ein.

Bei strahlendem Sonnenschein erfuhr das Fest vielfältige Unterstützung. Zusätzlich zu den auf dem Spielplatz vorhandenen Beschäftigungsmöglichkeiten, organisierte beispielsweise die Offene Kinder- und Jugendarbeit OKUJA der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler eine spannende Spiele-Olympiade. Auch die Freiwillige Feuerwehr und die Polizei waren vor Ort und luden alle Kinder dazu ein, sich die Einsatzfahrzeuge aus nächster Nähe anzuschauen. Neben den vielen Spielemöglichkeiten wurde auch für das leibliche Wohl mit warmen Speisen, Eis und Zuckerwatte bestens gesorgt.

Nachmittags besuchte das Maskottchen der Landesgartenschau, Ahrvin, das Spielplatzfest und verursachte glücklich leuchtende Kinderaugen. In seinem pünktlich zum Spielplatzfest erschienenen Kinderbuch „Ahrvin, Aufregung im Ahrtal“, arbeitet Ahrvin in einem spannenden Abenteuer das derzeit auch europaweit diskutierte Thema des Klima- und Umweltschutzes kindgerecht auf.

Gemeinsam mit der Autorin, der Illustratorin und den Sponsoren des Buches wurden kostenlose Exemplare an hocherfreute Kinder verteilt.

„Es ist schön zu sehen, wie sehr sich die Kinder über Ahrvin und seine Abenteuer freuen. Wir freuen uns im Gegenzug mit der gemeinsamen Aktion die Vorfreude auf die Landesgartenschau steigern zu können und das wichtige Thema des Umweltschutzes frühzeitig auch nachfolgenden Generationen näherbringen zu können“, erklärt Dominik Neswadba, Geschäftsführer der ahrtal-werke.

Foto: ahrtal-werke