Service-Telefon

02641 / 9050-0

Kontakt

ahrtal-werke GmbH
Hauptstraße 80
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Störungshotlines

Strom 02641 / 9050-110
Fernwärme 02641 / 9050-112

18.12.2017

Dominik Neswadba neuer Geschäftsführer bei der Ahrtal-Werke GmbH

Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Dominik Neswadba wechselt aus einer leitenden Position bei den Stadtwerken Iserlohn nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Diplom-Kaufmann war bei dem sauerländischen Energieunternehmen als Prokurist für den Bereich Vertrieb verantwortlich. Er verfügt über eine umfassende vertriebliche Aufbauerfahrung und zeichnete sich in diesem Zusammenhang bei den Stadtwerken Iserlohn durch den strategischen wie operativen Ausbau der Strom-, Gas- und Wärmevermarktung aus.

Gemeinsam mit seinem Geschäftsführerkollegen Johannes van Bergen wird Dominik Neswadba zukünftig die Ahrtal-Werke GmbH leiten. Voraussichtlich ab 2019 wird Neswadba die alleinige Geschäftsführung innehaben. Van Bergen wird bis zu seinem dann altersbedingten Austritt aus dem Unternehmen die Einarbeitung des neuen Geschäftsführers begleiten.

Den Beigeordneten, Stadtratsmitgliedern und Vertretern der Presse stellt sich der   40-Jährige am heutigen Montag (18.12.2017) vor. „Ich freue mich sehr auf Bad Neuenahr-Ahrweiler und die Zusammenarbeit mit Johannes van Bergen, unseren Mitarbeitern sowie Geschäftspartnern. Ich werde mich verantwortungsbewusst für unsere Kunden, das Unternehmen und die Region, die auch meine Heimatregion ist, engagieren“, so Neswadba.

Als Vorsitzender des Aufsichtsrates zeigt sich Bürgermeister Guido Orthen mit der neuen Ahrtal-Werke-Spitze zufrieden: „Wir konnten eine fachlich versierte, dynamische und motivierte Führungskraft gewinnen. Damit wissen wir die Ahrtal-Werke als bedeutungsvollen Dienstleister für unsere Bürgerinnen und Bürger in guten Händen“. Die hohe Vertriebsaffinität von Dominik Neswadba sowie sein Blick für den unternehmerischen Gesamterfolg spreche für sich